Willkommen im Makerspace Wittlich!

Der Makerspace Wittlich ist eine offene Werkstatt für alle mit Geräten und Software aus verschiedenen Bereichen. Er bietet einen freien Zugang zu Handwerk und Technik und ermöglicht die digitale Teilhabe für alle Altersgruppen.

Mit finanzieller Förderung der Aktion
„Vor Ort für alle - Soforthilfeprogramm für zeitgemäße Bibliotheken in ländlichen Räumen“
der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien (BKM)

Workshops im März und April 2021

Fusion 360 Einsteigerkurs

3D Design & Modellierung
3 Abende, 06.04. - 20.04.2021
Dienstag, wöchentlich, 18.00 - 19.30 Uhr

Hier geht´s zur Kursbeschreibung und Anmeldung

Calliope@HOME(2)

Erstes Programmieren im "Eltern Kind"-Team, Kinder von 9-11 Jahren
16.03.2021 - 13.04.2021

Hier geht´s zur Kursbeschreibung und Anmeldung

Zucker - Was steckt dahinter?

Mit den Mentorinnen des Ada-Lovelace-Projekts Hochschule Trier - für Mädchen,  5. - 9. Klasse
1 Vormittag, 24.04. 09.00 - 12.00 Uhr

Hier geht´s zur Kursbeschreibung und Anmeldung

Pixelart und Animation

mit Dr. Marcus Völp
Online-Workshop ab 14 Jahren am Samstag,
24. April 2021 von 10.00 bis 15.00 Uhr

Hier geht´s zur Kursbeschreibung und Anmeldung

Erneuerbare Energien

Mit den Mentorinnen des Ada-Lovelace-Projekts Hochschule Trier - für Mädchen,  5. - 7. Klasse
08.05.  09.00 - 13.00 Uhr

Hier geht´s zur Kursbeschreibung und Anmeldung

Schnuppertage im Makerspace

Tag der offenen Tür

Makerspacer erstmals "online"

Mit einem „Tag der offenen Tür“ stand der neue Makerspace Wittlich am Samstag, dem 31. Oktober 2020, erstmals der Öffentlichkeit zur Verfügung. Mehr als 70 Personen kamen unter Beachtung der aktuellen Maßnahmen zur Eindämmung der Corona-Pandemie in das schöne Ladenlokal in der Neustraße, um sich über das Angebot des Makerspaces zu informieren.

Erklärt wurden dem interessierten Besucher die kleinen Roboter, die bereits Grundschulkinder für einen bestimmten Bewegungsablauf programmieren können, und die übrigen Materialien aus dem Kinderbereich. In der Elektronikecke vermittelte der Mitarbeiter Grundlagen der Elektronik und wies auf Möglichkeiten hin, diese zur Umsetzung von eigenen Ideen und Vorstellungen zu nutzen. Die große CNC-Fräse konnte man bestaunen und schauen, welche Gegenstände mit dieser Maschine ganz kreativ hergestellt werden können, und der 3D-Drucker arbeitete und druckte dreidimensionale kleine Knobelbecher. Auch zu den übrigen Großmaschinen wie dem Lasercutter und dem Plotter gaben die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Arbeitsgruppe Makerspace gerne Auskunft.

 

Image

Der Makerspace ist das Ergebnis einer Zusammenarbeit zwischen der Stadtbücherei Wittlich, dem Haus der Jugend, der Volkshochschule Wittlich Stadt und Land, der Stadtverwaltung Wittlich, dem Mehrgenerationenhaus und der Caritas. Eine großzügige finanzielle Förderung durch „Vor Ort für Alle – das Soforthilfeprogramm für Bibliotheken im ländlichen Raum“ der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien ermöglichte den Start in dem neuen Ladenlokal Neustraße 6- 12 in Wittlich.
Aufgabe und Ziel der Einrichtung ist es, jedermann die Möglichkeit zu geben, mittels moderner Technik seine Ideen umzusetzen, digitale Maschinen kennenzulernen und mit ihnen zu arbeiten. Der Makerspace richtet sich an Kinder und Jugendliche, aber ebenso an Erwachsene. Er soll ein Ort der sinnvollen Beschäftigung, des Lernens, der Kreativität und Umsetzung von Ideen für alle werden.
Aber am „Tag der offenen Tür“ war der Makerspace auch ein Ort der großen Überraschung: ein riesengroßer Ironman (aus einem 3D-Drucker) trat auf die Neustraße und löste Entzücken aus. „Ich bin Dein größter Fan“ meinte ein noch recht kleiner Passant völlig begeistert.


Inwieweit Kurse und andere Angebote möglich sein werden, wird zeitnah veröffentlicht werden.

Bilder von der Eröffnung am 29. Oktober 2020

Aus dem Makerspace auf Facebook und YouTube

Unsere Bereiche

Von Elektro bis hin zu Textil - Im Makerspace Wittlich ist für alle etwas dabei!

Holz & Kunststoff

Holz & Kunststoff
Im Makerspace Wittlich stehen diverse Werkzeuge und Maschinen für die Bearbeitung von Holz und Kunststoff zur Verfügung. Nutzen Sie unsere Einführungen zum Umgang mit den verschiedenen Geräten.

Fertigung

Fertigung
Vom kleinen Bötchen bis hin zu Maschinenteilen. Mit CNC-Fräse und 3D Drucker sind wir im Makerspace Wittlich für verschiedene Fertigungsarbeiten ausgestattet.

Elektronik

Elektronik
Für Elektronikinteressierte hält der Makerspace Wittlich umfangreiches Equipment bereit zum Learning-by-Doing. Es finden regelmäßig offene Angebote und Kurse mit Anleitung statt.

Foto & Video

Foto & Video
Von Filmen bis zur Post-Production können Filmbegeisterte sich im Makerspace Wittlich austoben. Kamera, Tablets und Software zur Foto- und Videobearbeitung stehen für Sie bereit.

Coding

Coding
Informatik kommt im Makerspace Wittlich nicht zu kurz. Mit Scratch-Workshops und verschiedenen program-mierbaren Robotern können sich bereits Kinder beim Coding ausprobieren.

Design & Kreativität

Design & Kreativität
Ganz gleich ob Papier, Holz, Kunststoff oder Textil: Lassen Sie Ihrer Kreativität freien Lauf und entwerfen Sie Ihr eigenes Ding. Und dann ran an PC, Plotter, Lasercutter, CNC-Fräse und und und

Textil

Textil
Setzen Sie Ihre kreativen Textilideen im Makerspace Wittlich um: Ganz einfach mit Nähmaschine, Plotter, Lasercutter, Siebdruck und Textilpresse.

Experimentieren

Experimentieren
Einen frühen Zugang zu verschiedenen MINT-Bereichen ermöglichen die Lego-Bausätze und Kosmos Experimentier- kästen. Und mit Bausteinen und Kugelbahn lernen sich Statik und Mechanik ganz nebenbei.